MHV Baupartner Massivhaus

Fam. Werner, Debes

Sehr geehrter Herr Morgenbrod!

Der Einzug ins lang ersehnte Haus liegt nun schon über 1 Monat zurück. Zeit ein Resümee aus den letzten spannenden Monaten zu ziehen.

Der Wunsch nach den Eigenen 4 Wänden beschäftigte uns schon seit mehreren Jahren. So wurden die unterschiedlichsten Möglichkeiten (Übernahme Bestandsimmobilie, Eigentumswohnung, …) tiefgründig abgewogen. Auf Grund der aktuell hohen Marktpreise für Bestandsimmobilien und der günstigen Zinslage, haben wir uns dann aber doch für einen Neubau entschieden.

Aber wie und mit wem soll man das Lebensprojekt angehen? Auf Grund von arbeitsbedingtem akutem Zeitmangel wollten wir mit einem Bauträger bauen – also möglichst alles aus einer Hand geboten bekommen.

Wichtig waren uns bei der Auswahl die örtliche Nähe zu diesem, der Einsatz von lokalen Handwerkern und ein guter Leumund. Letztlich haben dann dieser und eine gesunde Portion Bauchgefühl den Ausschlag für die Zusammenarbeit mit MHV gegeben. Hier passt die Chemie!

Eins vorab. Wir haben zu keiner Minute der Bauphase diese Entscheidung bereut!

Die ersten Hausentwürfe wurden erstellt und in vielen Gesprächen weiter optimiert, bis dann unser individuelles Traumhaus zu Papier gebracht werden konnte. An dieser Stelle ein großes Danke an Herrn Gleisberg für seine Geduld und seine vielen guten Vorschläge. Es folgte die Angebotsabgabe mit Nennung ALLER anfallenden Kosten in realistischer Höhe – das ist in dieser Branche leider kein Standard!

Auch die Kooperation mit dem Finanzberater T. Retzlaff können wir wärmsten weiterempfehlen. Hier haben wir immer professionelle und angenehme Unterstützung erfahren.

So fügte sich nun auch das letzte Puzzleteil und der Bauvertrag wurde unterzeichnet.

Am 15.03.17 war es dann endlich so weit, Die Bagger rollten – Spatenstich! Auch sehr zur Freude unseres Sohnes. Bereits nach exakt 4 Wochen konnten wir dann schon unser Richtfest feiern. Auch in den folgenden Wochen ging es sportlich voran. Überaus angenehm empfanden wir den Umstand, dass alle Handwerker bereits seit vielen Jahren (z.T. über 20 Jahre) zusammenarbeiten. Die Absprachen untereinander haben dadurch fast ausnahmslos funktioniert. Der tägliche Kontrollgang auf der Baustelle hat sich dann eigentlich nur auf das Befriedigen der eigenen Neugierde beschränkt.

Die wenigen vorhandenen Reklamationen wurden umgehend beseitigt, so dass dann bereits am 29. September die Hausübergabe stattfand. Das bedeutet eine deutliche Unterschreitung der vertraglich zugesicherten Bauzeit zu einer Zeit, in der Handwerker Mangelware sind. Hut ab!

Kleinere Restarbeiten wie auch Eigenleistungen wurden in den folgenden Tagen und Wochen erledigt. Am 21. Oktober konnten wir dann in unser fertiges Heim einziehen. Geschafft!

Während der gesamten Bauzeit standen uns jederzeit die Herren Morgenbrod und Gleisberg beratend zu Seite. Auf Fragen wurde umgehend reagiert, Rückrufe erfolgten immer zeitnah und kompetent. Alle Arbeiten wurden qualitativ hochwertig ausgeführt. Danke an die vielen fleißigen Handwerker, welche wir leider nur zum Teil kennenlernen konnten! Die Endabrechnung hat dann auch kein böses Erwachen mit sich gebracht. Keine versteckten Kosten sprengten das Budget.

Abschließend können wir sagen, dass wir uns jeden Tag aufs Neue freuen, in unser Traumhaus zurückkommen zu können. Und dazu hat die Firma MHV einen gewaltigen Anteil geleistet!

DANKE!

Es grüßen aus Ilmenau

Familie Werner, Debes

Fam. Bohlmann junior aus Bad Berka

„Als Argumente sahen wir dann die Einbeziehung ansässiger Handwerker, die jahrelangen Erfahrungen von MHV und das stete Bestreben Neuerungen wie modernste Heizanlagen und Lüftungssysteme in die Planung zu integrieren.“

Fam. Bartsch aus Themar

„Nach sieben Monaten sind wir in unser neues Massivhaus eingezogen. Während der ganzen Bauphase gab es keine nennenswerte Probleme.“

Fam. Hamann/Frühmark

„ Unser Bauchgefühl stimmte von Anfang an! „

Familie Faßler/Nitschke aus Molschleben

„Mit Ihnen würden wir wieder bauen!“

Familie Toth aus Erfurt-Marbach

"Uns gefiel, dass die MHV-Baupartner GmbH, ein Firmenverbund Thüringer Handwerksfirmen ist."

Familie Marschke aus Elgersburg

„Wir haben gemeinsam mit MHV ein Haus geschaffen und uns einen Traum verwirklicht“

Fam. Dr. Fenske aus Erfurt

„Vertrauen hat sich die Fa. MHV-Baupartner vor der Vertragsunterschrift durch seriöse und offene Informationen erarbeitet und während der Bauphase durch die gelieferte Qualität erhalten.“

Familie Zimmermann aus Siegelbach

„Wir würden auch ein zweites Mal mit Herrn Morgenbrod bauen“

Familie Hentschel & Stolze aus Erfurt

„Bernd Morgenbrod war „fast öfter“ auf der Baustelle als wir. Selbst unsere Nachbarn, welche sich ebenfalls in der Bauphase befanden, waren begeistert und liebäugelten mit einem Wechsel zu MHV-Baupartner.“